Fördermittel für Nachfolgeberatung und Firmenverkauf

Unternnehmensnachfolger können Fördermittel beantragen

Nutzen Sie jetzt Ihre Chance, denn ca. 90 Prozent aller Investitionsvorhaben sind förderungsfähig. Unsere Aufgabe ist es, aus der Vielzahl der Fördermöglichkeiten genau diejenigen Komponenten heraus zu suchen, die Ihre Ziele am besten unterstützen.

Unsere Fördermittelrecherche erfolgt durch qualifizierte Berater mit langjähriger Erfahrung.

Wir übernehmen kostengünstig und zuverlässig eine individuelle Fördermittelrecherche für Ihre Investitionen und Liquidität– es lohnt sich!

 

Unser Angebot für Sie: Fördermittelrecherche zum günstigen Festkostenpreis

 

Unsere Leistungen

  • Sie erhalten eine individuelle und umfangreiche Recherche in ca. 3.000 regionalen, bundesweiten und EU-weiten Förderprogrammen
  • Sie erhalten ausführliche Beschreibungen der für Ihre Zwecke geeigneten Programme
  • Sie können schnell und bequem den Inhalt und die Konditionen der Förderprogramme vergleichen
  • Sie erhalten Merkblätter und/oder Programmrichtlinien zu den gefundenen Förderprogrammen sowie Informationen für die Antragstellung

Fördermittelantrag stellen

Da in Deutschland bei der Beantragung von staatlichen Finanzierungshilfen das sog. Hausbankprinzip herrscht, müssen entsprechende Schritte bei der Fördermittelbeantragung befolgt werden. Grundlegend sollte der Antragsteller folgende Vorgehensweise kennen:

  • Die Antragstellung erfolgt nicht direkt bei der Förderbank, sondern bei der Hausbank.

  • Einholung der Anträge bei der zuständigen Hausbank.

  • Bankinterne Prüfung des Förderantrags bzgl. herrschender Sicherheiten sowie der Bonität des Kreditnehmers im Rahmen eines Ratings.

  • Stärken- und Schwächenanalyse des Investitionsvorhabens bzw. des Businessplans im Rahmen der Finanzierungsberatung und der Kreditüberwachung durch die Bank.

  • Befürwortung und Weiterleitung des Fördermittelantrags durch die Hausbank an das entsprechende Förderinstitut.

  • Erneute Prüfung der Förderfähigkeit des Antragstellers sowie des Vorhabens durch die spezielle Förderinstitution.

  • Bei positiver Darlehens- und Refinanzierungszusage Rücksendung der entsprechenden Unterlagen an die betreffende Hausbank des Antragstellers.

  • Vertragsabschluss und Darlehensauszahlung mit den nun geltenden subventionierten Zins- und Tilgungskonditionen über die Hausbank unter Berücksichtigung des risikogerechten Zinssystems und einer angemessenen Kreditwürdigkeitsprüfung.

Damit nicht unnötig Zeit bei der Fördermittelsuche und -beantragung verloren geht, ist die Kenntnis der wichtigsten Förderinstitutionen des Bundes und der Bundesländer eine nachhaltige Hilfestellung. Denn so ist eine zielgerichtete und terminkonforme Kontaktaufnahme mit den entsprechenden Institutionen möglich. Bedeutend ist in diesem Zusammenhang zu wissen, dass die Aufnahme der geplanten Investitionsaktivitäten erst nach Zusage der Finanzmittel erfolgen muss, d. h. Investitionen, die schon zeitlich vorher getätigt werden, erhalten keine staatlichen Fördermittel.

Kostenfreie Erstberatung

++49 (0)711 981 495 00

Erfahrungen & Bewertungen zu CGS* Consulting Group Stuttgart GmbH

CGS* Kontakt, Impressum

+49 711 981 495 00

info@cgs-26.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Hier finden Sie uns

CGS* Consulting Group Stuttgart GmbH
Königstr. 26
70173 Stuttgart

Wir sind zertifizierte Bafa Berater. Für unsere Beratung können Zuschüsse beantragt werden.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2010-2016 CGS* Consulting Group Stuttgart GmbH